DAS
GESCHÄFTS­JAHR
Auszug aus dem Konzernlagebericht
und dem Konzernabschluss.
AUSZUG AUS DEM
KONZERN­ABSCHLUSS
KONZERN-GEWINN- UND VERLUSTRECHNUNG
für den Zeitraum vom 1. Januar bis 31. Dezember 2020 2020 2019
  in TSD. EUR in TSD. EUR
1. Umsatzerlöse 1.840.878 1.855.771
2. Veränderung des Bestands an unfertigen Erzeugnissen und Leistungen sowie an fertigen Erzeugnissen –10.664 15.252
3. andere aktivierte Eigenleistungen 19.613 14.333
4. aonstige betriebliche Erträge 16.308 44.384
5. Materialaufwand
a) Aufwendungen für Roh-, Hilfs- und Betriebsstoffe und für bezogene Waren 1.048.173 1.092.086
b) Aufwendungen für bezogene Leistungen 431.094 395.156
6. Personalaufwand
a) Löhne und Gehälter 141.176 131.639
b) soziale Abgaben und Aufwendungen für Altersversorgung und für Unterstützung 47.780 48.361
7. Abschreibungen auf immaterielle Vermögensgegenstände des Anlagevermögens und Sachanlagen 54.449 48.364
8. sonstige betriebliche Aufwendungen 82.818 105.867
9. Erträge aus Beteiligungen 1.679 2.223
10. Ergebnis aus Beteiligungen an assoziierten Unternehmen 5.260 6.916
11. Erträge aus anderen Wertpapieren und Ausleihungen des Finanzanlagevermögens 13.974 15.234
12. sonstige Zinsen und ähnliche Erträge 1.636 1.977
13. Abschreibungen auf Finanzanlagen 737 51.554
14. Zinsen und ähnliche Aufwendungen 37.682 42.411
15. Steuern vom Einkommen und vom Ertrag 15.953 11.411
16. Ergebnis nach Steuern 28.822 29.241
17. sonstige Steuern 519 602
Jahresüberschuss/-fehlbetrag (–) 28.303 28.639
19. Auf nicht beherrschende Anteile entfallender Gewinn –596 –710
20. Konzerngewinn/-verlust (–) 27.707 27.929